Kirchenchor Leeden

in der

Neuen Westfälischen

Startseite

Donnerstag, 08.04.04

Kirchenchor Leeden

Sopranistin Heidemann singt im Gottesdienst

zurück

Tecklenburg-Leeden

Im Rahmen seines 70-jährigen Jubiläums freut sich der Kirchenchor Leeden, die Sopranistin und Gesangsdozentin der Universität Osnabrück, Sigrid Heidemann für die Mitgestaltung des Karfreitaggottesdienstes am 09. April gewonnen zu haben. Gemeinsam mit ihrem Begleiter Patrick Pagendarm wird sie zwei Arien aus der Matthäus-Passion von J.S. Bach vortragen.
Vom gleichen Komponisten stehen ebenfalls Choral-Sätze auf dem Programm des Kirchenchores. Weitere Stücke mit Chor und Sopranistin werden ebenfalls zur Aufführung kommen.
Der Gottesdienst mit der Feier des Abendmahls beginn um 10 Uhr in der Stiftskirche zu Leeden. In diesem Gottesdienst wird die letzte Passionsandacht nach dem Evangelisten Markus gelesen.

Musik-Interessierte sollten sich nach Angabe der Evangelischen Kirchengemeinde Leeden bereits den nächsten Jubiläums-Gottesdienst am Sonntag, den 16. Mai vormerken, der im Zeichen des Gospels stehen wird. Dann wird unter anderem der Sänger Christian Raschdorff mit dabei sein, der vielen Leedenern noch vom letzten „Abend mit Wein und Gesang“ in Erinnerung sein dürfte